Kresse ziehen mit Kindern

„Alles im grünen Bereich – ein Wochenendprojekt“  

Es ist grün, herrlich „nussig“ im Geschmack und beinhaltet viele wichtige Vitamine.
Ich schreibe von „Kresse“ einem kleinen grünen Keimling, welchen ihr wunderbar zuhause auf der Fensterbank  gemeinsam mit den Kindern anbauen könnt.
Wie das geht?
Hier im Link findet ihr alle wichtigen Infos und die Anleitung für den Kresseanbau: https://utopia.de/ratgeber/kresse-pflanzen-und-pflegen-so-erntest-du-die-gesunde-pflanze-zu-hause/

Kresse enthält unter anderem Eisen, Folsäure und Vitamin C. Drei wichtige Nährstoffe für unser Blut und das Immunsystem.
Besonders zur aktuellen Corona-Zeit ist die Unterstützung unsere Immunsystems sehr wichtig, damit wir gesund bleiben.
Mit Kresse könnt ihr ganz einfach täglich eine gesunde Menge dieser Nährstoffe zu euch nehmen. 

Für Kinder ist dieses Projekt besonders spannende, da sie täglich etwas Neues beobachten können.
Vom Samenkorn, über den Keimling bis hin zur einzelnen Pflanze ist jeder Schritt der Entwicklung mit den eigenen Augen zu erkennen. Die Kinder können anschließend selbst ernten und auf einem Butterbrot mit Freuden die selbstgezogene Kresse genießen.
Ach übrigens schon entdeckt? Unser Rezept: Brotbacken für Leib und Seele 

Das Wochenende ist genau die richtige Zeit um mit dem Anbau zu beginnen. 

Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende! Bleibt gesund! 

Eure Tina Höpfner, Diakonin 

Einkaufenshilfe für Senioren

Liebe Eibacher und Maiacher,

der Vorstadtverein möchte bei den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus unterstützen und Risikogruppen helfen, unnötige Sozial­kontakte zur vermeiden.

Wir bieten Ihnen daher einen ehren­amt­lichen Einkaufs­service an, der Sie dabei unterstützt, sich mit Dingen des lebens­not­wen­digen Be­darfs zu versorgen.

Unser Angebot richtet sich dabei an Senioren, die weder durch Angehörige noch aus ihrer Nachbarschaft heraus unterstützt werden können und Personen mit hohem Risiko (z.B. durch Vorerkrankungen).

Wenn Sie unser Angebot nutzen möchten, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf unter:

Telefon 0151 68468410

Bleiben Sie gesund!

Ihr Vorstadtverein Eibach – Maiach e.V.

Kniffelchallenge für Jedermann

Es ist Wochenende und da kann man super würfeln!

Wir laden euch zur #kniffelchallenge ein! 

Wie es geht? Ganz einfach. 🙂
Ihr setzt euch so oft ihr wollt zusammen und spielt miteinander Kniffel.
Dann nehmt ihr die besten 3 Ergebnisse und schickt uns eine Mail:
redaktion@mein.nikodemus.info

Zeit habt ihr bis Sonntag Abend 18 Uhr.
Am Montag gibt es dann die Ergebnisse hier auf dem Block.

Viel Spaß dabei!

 

Am Sonntag kann man Kuchen backen…

… das ist eine tolle Tradition!

Traditionen soll man weiter geben – und so mache ich das heute. 

Bei uns ist es (so lange ich denken kann) Tradition, dass unsere Oma zum Geburtstag jedes Enkels einen Wiener Nußkuchen bäckt – nach dem Rezept ihrer eigenen Großmutter. 

Was lange gut ist, wird auch gut bleiben und so erfüllt regelmäßig der Duft dieses herrlichen Kuchens die Küche meiner Großmutter. Ich habe diese Tradition von ihr übernommen und auch bie uns gibt es traditionell diesen Kuchen zu Geburtstagen und Festtagen. 

Das Rezept findet ihr hier: Wiener Nußkuchen 

Backt es doch nach und schickt uns eure Ergebnisse (danke an der Stelle für alle Bäcker der letzen Aktion #backengegenlangeweile). 

Eure Tina